FÜR REISEVERANSTALTER

Sie suchen für Ihre Reisegruppen im südlichen Afrika:                                    

  • geführte Rundreisen?
  • Studien- und Fachstudienreisen?
  • Incentiveprogramme?
  • Wein- Gourmetreisen?
  • Gartenreisen / botanische Exkursionen?
  • Safaris in Nationalparks / Wildschutzgebieten?
  • Begegnungsreisen 

Sie suchen für Ihre Einzelkunden:

  • Mietwagenreisen?
  • Zug- oder Flugsafaris?

Und das alles mit einem verlässlichen Partner? 

Dann sind Sie bei Enticing Africa genau richtig.

Fordern Sie Ihr maßgeschneidertes Angebot an. Entweder per online – Formular, per e-Mail oder per Telefax 0027 86 501 9938.

Ihre Kunden sind unsere Gäste!

Welche Reiseart auch immer für Ihre Kunden die geeignete ist, Enticing Africa bietet Ihnen:

vor der Reise:

  • schnelle Reaktion auf Ihre Anfrage
  • Beratung und Unterstützung bei der Planung Ihrer Reise
  • übersichtliche Programmvorschläge mit Reiseverlauf und Leistungen
  • auf Wunsch ausführliche Reisebeschreibung, geeignet für Ihren Katalog, Ihre Broschüre oder Ihre Internet-Seite
  • detaillierten ‚technischen' Reiseablauf, damit Sie immer wissen, wo sich Ihre Kunden im Moment befinden (und damit Sie sehen, dass wir bei der Reiseorganisation nichts dem Zufall überlassen, ausser manchmal das Wetter...)
  • faire Preise
  • komplette Hotellisten
  • praktische Reisehinweise für Ihre Kunden als Handout
  • Rat und Tat beim Aufbau Ihres Reiseproduktes ins südliche Afrika

während der Reise:

  • 24/7/365 Erreichbarkeit für Sie, Reiseleitung und Reisegäste 

nach der Reise:

  • follow-up / feedback
  • sind wir nach wie vor 24/7/365 für Sie erreichbar




Geführte Rundreisen

Geführte Rundreisen

Der Klassiker der Gruppenreise. Dank guter Infrastruktur sind viele abwechslungsreiche und lohnende Streckenführungen in Südafrika und seinen Nachbarländern möglich. Ob ein ganzes Land bereist werden soll oder nur eine bestimmte Gegend, ein einzelnes Land oder eine Kombination aus mehreren gewünscht wird; alles ist möglich! Touristische Attraktionen und Sehenswürdigkeiten finden sich im südlichen Afrika nahezu überall! Zum Beispiel in den beliebtesten Reiseregionen Südafrikas: die ‚nördlichen' Drakensberge und der einzigartige Krüger Nationalpark, die Provinz KwaZulu-Natal mit dem bekannten Hluhluwe Wildreservat, die Gartenroute an der Südküste des Landes, das liebliche Weinland und natürlich die ‚Mutterstadt' Kapstadt. Dazu eine Vielfalt an Hotels, Gästehäusern und Lodges für jeden Geschmack und für jeden Anspruch.

Studien- und Fachstudienreisen

Studien- und Fachstudienreisen

Auch hier bietet das südliche Afrika mannigfaltige Möglichkeiten. Land und Leute, Kultur und Tradition, Fauna und Flora, soziales Leben, um nur einige Themenkreise für Studienreisen zu nennen. Für Zoologen und Botaniker ist das südliche Afrika ein ebenso interessantes Reiseziel wie für Geologen oder Ornithologen, Imker, kirchliche Gruppen und Historiker, und, und, und...

Incentiveprogramme

Incentiveprogramme

Ihre Kunden suchen die außerwöhnliche Reise, die ihre Mitarbeiter belohnt, motiviert, den Zusammenhalt stärkt und somit die Produktivität des Einzelnen fördert? Die das Betriebsklima positiv beeinflusst oder weiterhin auf hohem Niveau erhält? Dafür ist Südafrika sicherlich eines der geeignetsten Länder weltweit, denn die kulturelle, soziale und landschaftliche Vielfalt des Landes bietet einzigartige Möglichkeiten, einer Incentivereise den gewissen ‚Kick' zu verleihen: Team-Building im Busch, per Schoner in der Bucht vor Kapstadt in den Sonnenuntergang, per Heissluftballon über das Weinland, Engagement in einem der zahlreichen sozialen Projekte, um nur einige zu nennen.

Wein- und Gourmetreisen

Wein- und Gourmetreisen

Die Weine vom Kap haben mittlerweile Weltruf erlangt. Begannen doch bereits im 16. und 17. Jahrhundert europäische Einwanderer, vornehmlich aus Holland und Frankreich, mit dem Weinanbau am Kap. Auch die Küche des südlichen Afrika hält für jeden Gaumen etwas bereit. Sie vereint in sich die Einflüsse der verschiedenen Kulturen, die in dieser Region eine Heimat fanden. Elemente indischer Gerichte sind genau so vorhanden wie die malayischer, mediterraner, englischer und burisch-niederländischer Köstlichkeiten. In der Broschüre stellen wir Ihnen zwei Kulinarik-Programme für Gruppen vor. Die Mindest- und Maximalteilnehmerzahl liegt bei 4/15, bzw. bei 4/9. Die Gruppenpreise senden wir Ihnen auf Anfrage sehr gerne zu.

Selbstverständlich schneidern wir auch Gourmet-Reisen nach Maß. Für jede Gruppengröße, für jede Jahreszeit. Sprechen Sie mit uns!

Gartenreisen / botanische Exkursionen

Gartenreisen / botanische Exkursionen

Gleich ob Hobby-Gärtner, Freunde schöner Gärten oder wissenschaftlich interessierte Pflanzenliebhaber: Südafrika hält für Jeden etwas bereit. Parkähnliche, oft im englischen Kolonialstil angelegte Anwesen laden die Besucher ebenso ein wie weitgehend naturbelassene Gärten, in denen fast ausschließlich einheimische Pflanzen zu bewundern sind. Und die Flora mit über zwanzigtausend Arten ist ein ‚El Dorado' für jeden Botaniker. Das vornehmlich aride Namibia wiederum hat eine ganz eigene, an das Leben in der Wüste angepasste, Vegetation aufzuweisen.

Safaris in Nationalparks und Wildschutzgebieten

Safaris in Nationalparks und Wildschutzgebieten

So vielfältig wie die Landschaft und das Klima des südlichen Afrika, so vielfältig sind auch die Tierparks und Wildschutzgebiete, und damit ihre ‚Bewohner'. Im Allradfahrzeug oder zu Fuß und in Begleitung eines erfahrenen Wildhüters geht es durch den Busch oder durch trockene, halbwüstenartige Landschaften auf der Suche nach den wilden Tieren Afrikas. Im Okavango Delta ist das beliebteste Fortbewegungsmittel das Mokoro – ein Einbaum. Einzigartige Tierbeobachtungen gepaart mit luxuriösen Unterkünften lassen einen die Welt vergessen: Afrika vom Feinsten.

Begegnungsreisen

Begegnungsreisen

Reichtum und Armut, moderne Zivilisation mit allem Für und Wider, Völker und Stämme, die noch heute wie vor Jahrhunderten leben, findet man im südlichen Afrika. Die Spuren früherer Missionare –auch aus Deutschland- sind in der ganzen Region zu finden. Etliche Missionsstationen sind heute noch aktiv. Persönliche Gespräche mit den Menschen, die ihr Leben der Hilfe für Andere gewidmet haben, runden diese Reisen ab.

Mietwagenreisen

Mietwagenreisen

Bitte schauen Sie sich auch die Seiten "Mietwagenreisen Südafrika" und "Mietwagenreisen Namibia" im Hauptmenue an!

Unabhängig von einer Reisegruppe das südliche Afrika per Auto erkunden? Den Tag nach Lust und Laune gestalten, ohne abends noch eine Unterkunft finden zu müssen? Kein Problem im südlichen Afrika. Enticing Africa entwickelt Selbstfahrertouren ganz nach dem Geschmack und Anspruch Ihrer Kunden.

Zug- und Flugsafaris

Zug- und Flugsafaris

Per nostalgischem Luxuszug im Stil der viktorianischen Epoche für mehrere Tage und Nächte beschaulich durch Afrika zu reisen ist bestimmt nicht nur der Traum vieler Eisenbahnfans. Die wechselnden Landschaften Afrikas ziehen langsam am Zugfenster vorbei, für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt, und dienstbare Geister sind immer zur Stelle, um den Aufenthalt Ihrer Kunden aufs Angenehmste zu gestalten. Flugsafaris bieten ohne lange Anreise im Land eine Möglichkeit, die verschiedensten Tierschutzgebiete schnell und angenehm zu ereichen. Safari pur von Anfang an!

Golfreisen

Golfreisen

Zahlreiche Golfplätze, die von Profis zu den besten der Welt gezählt werden, gepflegte und luxuriöse Golfhotels und ein Wetter, dass zum Verweilen an der frischen Luft einlädt. Im südlichen Afrika -speziell in Südafrika- wird auch der Golfer mit höchsten Ansprüchen begeistert sein.